insuro auf Facebook
Maklerpool - insuro Maklerservice GmbH
Kontakt zum Maklerpool

Rufen Sie uns unter
0221-430966-0 an

oder einfach

Maklerpool - Informationen anfordern - insuro Maklerservice

Pünktlich zur DKM – die neuen PKV-Tarife der ARAG im Marktvergleich

Liebe Makler-Kollegen,

seit Jahren ist die ARAG am KV-Markt präsent. Mit ihren Zusatztarifen, insbesondere im stationären und Zahnbereich, konnte sie bereits viele Kunden überzeugen.
Auch in der Vollversicherung hat die ARAG in den letzten Jahren Zuwachs erfahren. In 2018 hat sich die Anzahl der vollversicherten Personen um 1,6 % im Vergleich zum Vorjahr erhöht.

Zudem hat sich die ARAG bei Unternehmensratings deutlich verbessert. So ist der Krankenversicherer aus München beispielsweise im neuesten Morgen & Morgen-Rating mit 4 Sternen bewertet worden.

Pünktlich zur DKM hat die ARAG neue Vollversicherungstarife auf den Markt gebracht und stellt damit die Weichen für ein erfolgversprechendes Jahresendgeschäft.

Wir stellen Ihnen heute die neuen Vollversicherungstarife“ MedExtra“ und „MedBest“ vor.

Was sind die Highlights beider Tarife?

  • Verzicht auf das Primärarztprinzip
  • Beitragsbefreiung bei Elterngeldbezug (bis zu sechs Monate)
  • 100% für Arzneimittel – auch wenn diese nicht verschreibungspflichtig sind
  • Nur 3-jährige Zahnstaffel und das 1. Jahr ist zudem ein Rumpfjahr
  • Bei Leistungsfreiheit: Sehr hohe Pauschalerstattung (bis zu 900 Euro pro Jahr, je nach Tarif) und erfolgsabhängige Beitragsrückerstattung (zurzeit 2,5 Monatsbeiträge)
  • Vorsorge, Zahnprophylaxe und Impfungen (inkl. Reiseimpfungen) unschädlich für SB, BRE und Pauschalerstattung

Zusätzliche Highlights „MedBest“:

  • Ambulante und zahnärztliche Leistungen auch über Höchstsatz GOÄ/GOZ
    (MedExtra: bis 3,5-fach GOÄ/GOZ)
  • 90% Zahnersatz (MedExtra: 80%)
  • Heilpraktikerleistungen zu 100% bis 2.000 EUR je Kalenderjahr
    (MedExtra: 100% bis 1.000 EUR)

Neues Krankentagegeld „KTV“

Neben den neuen Krankheitskostentarifen bringt die ARAG mit dem „KTV“ noch einen modernen Krankentagegeldtarif heraus.
Neu ist unter anderem eine Dynamik auf die KT-Höhe und eine Krankentagegeldleistung bei Erkrankung eines Kindes der versicherten Person.
Dieser Tarif kann nur in Verbindung mit einer Vollversicherung bei der ARAG abgeschlossen werden.

 

Wie stehen die neuen Tarife im Marktvergleich da?

Wir haben Ihnen zwei Musterberechnungen für einen 35-jährigen Angestellten über Levelnine vorbereitet.

Für den Marktvergleich des „MedExtra“ wurde ein eher preisbewusster Kunde zugrunde gelegt, welcher mit einer SB von 600 Euro und einem KT in Höhe von 100 Euro auskommt.
Weitere Voraussetzungen sind die Unterbringung im Einbettzimmer einschließlich der Chefarztbehandlung im Krankenhaus, die freie Arztwahl und eine Erstattung für Zahnersatzmaßnahmen von mindestens 80%.

In dem Vergleich finden Sie die sechs kostengünstigsten Tarife, welche Sie über insuro vermitteln können.

 

Für den Marktvergleich des „MedBest“ haben wir die Premium-Versicherungsschutz-Funktion von Levelnine zugrunde gelegt und die sechs Tarife mit dem höchsten Erfüllungsgrad gegenübergestellt. Die maximale SB in diesem Vergleich beträgt 300 Euro und das KT ist mit 150 Euro ab dem 43. Tag beziffert.

 

Das Fazit!

Wie Sie sehen, stehen die neuen Tarife der ARAG sowohl preislich als auch leistungstechnisch sehr gut da! Ihre Kunden können von einer sehr guten Beitragsrückerstattung trotz Inanspruchnahme von Vorsorgeleistungen profitieren und werden, während sie Elterngeld beziehen, sogar temporär von der Beitragspflicht befreit. Ein „Kinderkrankengeld“ rundet das Paket ab.

Sprechen Sie also noch heute Ihre Kunden an.

Wir wünschen viel Spaß beim Verkaufen.

 

Wichtiger Hinweis!

Wie bereits in unseren vorherigen Newslettern angekündigt, sind wir am 23.10.19 und 24.10.19 auf der DKM und daher nur eingeschränkt für Sie im Büro erreichbar.
Wir werden Ihre Anfragen jedoch schnellstmöglich bearbeiten und stehen Ihnen ab Freitag, den 25.10.19 wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Noch kein Ticket für die DKM? Dann melden Sie sich hier kostenlos an!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand A06 in Halle 3.

 

Herzliche Grüße

 

Ihr insuro-Team

 

Impressum:

insuro Maklerservice GmbH
Geschäftsleitung: Jan Dinner, Peter Piasecki
Bonner Str. 271
50968 Köln
Telefon: (0221) 430 966-0
Telefax: (0221) 430 966-22
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!