insuro auf Facebook
Maklerpool - insuro Maklerservice GmbH
Kontakt zum Maklerpool

Rufen Sie uns unter
0221-430966-0 an

oder einfach

Maklerpool - Informationen anfordern - insuro Maklerservice

Risikovoranfragen nach DSGVO / Neuer KT-Vergleichsrechner / Beitragsgarantie Allianz – Update

Sehr geehrte Vertriebspartner,

diese Woche informieren wir Sie darüber, warum Sie durch das Stellen von Risikovoranfragen durch die DSGVO direkt betroffen sind, präsentieren Ihnen unseren neuen Krankentagegeldrechner und berichten wieder über die neusten Beitragsgarantien der Versicherer.


1. Risikovoranfragen nach DSGVO

Im Mai dieses Jahres ist die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten.

Darauf haben auch die Versicherungsgesellschaften reagiert und unter anderem Änderungen zum Thema Risikovoranfragen vorgenommen. So bearbeiten einige Versicherer Voranfragen nur noch mit einer vom Kunden unterschriebenen Einwilligungserklärung. Andere Gesellschaften fordern stattdessen anonymisierte Unterlagen. Also ohne Namen und Adressen. Das Geschlecht sowie das Geburtsdatum sind hingegen unerlässlich.

Damit Sie einen Überblick zu den verschiedenen Bearbeitungsmethoden der Krankenversicherer erhalten, haben wir Ihnen diese Thematik aufbereitet. Neben einer entsprechenden Tabelle finden Sie im Anhang auch die Einwilligungserklärungen der Gesellschaften.

 

2. Neuer Vergleichsrechner „Zusatzversicherung – Krankentagegeld“ jetzt online!

Der neue Krankentagegeldrechner ist da und steht Ihnen ab sofort zur Verfügung. Im Maklerverwaltungsprogramm (MVP) ist der Rechner neben den Krankenzusatzrechnern Ambulant, Stationär und Zahn zu finden.

Warum eine Krankentagegeldversicherung wichtig ist, wird in dem neuen Info-Video erklärt, welches auch in dem neuen Rechner eingebunden ist.

Was ist neu im Vergleich zum alten KT-Rechner?

Wie auch bei den anderen Krankenzusatzrechnern basiert der neue KT-Rechner auf der Levelnine-DNA. Somit kommen Sie auch in diesem Rechner in den Genuss des Levelnine-Ratings.

Neu sind auch die Leistungsfilter, mithilfe derer Sie Tarife nach bestimmten Merkmalen selektieren können. Konkret kann nach Tarifen gefiltert werden, welche

  • zusätzlich zur BU-Rente zahlen,
  • während Kur- oder Reha-Maßnahmen leisten,
  • nach Krankheit bei Teil-Arbeitsfähigkeit die Wiedereingliederung unterstützen,
  • auf das ordentliche Kündigungsrecht verzichten, sofern der Versicherungsnehmer Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse ist.

screenshot filter

Die Bezeichnung der Filter ist aus Darstellungsgründen kurz gehalten. Bei den kleinen Fragezeichen neben den „Ja-Nein-Schaltern“ handelt es sich um Informationsfelder. In diesen wird kurz und bündig erklärt, was es mit dem entsprechenden Filter auf sich hat.

Im Deckungsvergleich finden Sie noch weitere wesentliche Merkmale. So ist beispielsweise neben dem Punkt „Kündigungsrechtverzicht wenn GKV versichert“ auch „Kündigungsrechtverzicht wenn PKV versichert“ zu finden. Auch die Frage, ob ein Abschluss möglich ist, wenn der Kunde bei einem anderen Versicherer privat versichert ist, wird hier beantwortet. Da der Teufel oftmals im Detail steckt, haben wir für die Punkte „Wiedereingliederung“ sowie „Kur und Reha“ einen Auszug aus den Tarifbedingungen aufgeführt. So können Sie die genaue Leistungsdauer bzw. Leistungshöhe des entsprechenden Tarifs einsehen.

Hier gelangen Sie zum Vergleichsrechner „Zusatzversicherung – Krankentagegeld“!

Noch eine Anmerkung zu den KV-Rechnern im Allgemeinen:

Der Einfachheit halber haben wir die vier neuen KV-Zusatzrechner umbenannt. Sie finden diese nun im MVP unter Vergleichsrechner (2. Icon in der Sidebar) – Krankenversicherungen beginnend mit „Zusatzversicherung – XXX“.

screenshot vergleichsrechner

 


3. Beitragsgarantie Allianz – Update

Nachdem die Allianz eine Beitragsgarantie für viele ihrer verkaufsoffenen Unisex-Tarife bereits ausgesprochen hat, gibt es nun ein aktuelles Update, welches für weitere Tarife Beitragsstabilität verspricht. Hinzugekommen sind die Tarife AktiMed Best S (AMBSU), AktiMed Best 90 (AMB90U), sowie die Garantieerklärung für die Pflegetagegeldversicherung. Es wird also auch für diese Tarife keine Beitragsanpassung vor dem 31.12.2019 geben.


Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß beim Verkaufen.

 

Herzliche Grüße

 

Ihr insuro-Team

 

Impressum:

insuro Maklerservice GmbH
Geschäftsleitung: Jan Dinner, Melissa Knie
Bonner Str. 271
50968 Köln
Telefon: (0221) 430 966-0
Telefax: (0221) 430 966-22
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!