DKM 2019 - Kongress Gesundheitsvorsorge
DKM 2019 - Die Leitmesse für die Finanz- und Versicherungsbranche
insuro auf Facebook
Maklerpool - insuro Maklerservice GmbH
Kontakt zum Maklerpool

Rufen Sie uns unter
0221-430966-0 an

oder einfach

Maklerpool - Informationen anfordern - insuro Maklerservice

Jahresendgeschäft im Juli? / Mit dem KV Werk entspannt ins Jahresendgeschäft 2018 – Phase 1 / Beitragsgarantien Conti, SDK, Barmenia

Sehr geehrte Vertriebspartner,

der Juni neigt sich dem Ende entgegen und das erste Halbjahr 2018 ist damit auch schon wieder Geschichte. Auch wenn die Fußball-WM läuft und Sie den Sommer hoffentlich genießen, fällt auch bereits jetzt schon wieder der Startschuss für das Jahresendgeschäft.

Verrückt, oder?

Keine Sorge! Wir zeigen Ihnen wie Sie den Sommer entspannt und trotzdem produktiv nutzen können.


1. Jahresendgeschäft im Juli?

Sicherlich werden Sie sich wundern, warum wir uns Ende Juni schon mit dem Jahresende beschäftigen. Erinnern Sie sich noch an den letzten Jahreswechsel? Noch gar nicht so lange her, oder? Die Zeit verfliegt und wir wollen Ihnen helfen, dass Sie der Jahresendspurt nicht unvorbereitet trifft. Das Gute: Bereits jetzt können Sie Maßnahmen einleiten, die Ihnen im Endspurt zugutekommen werden. Aber wie sieht der Zeitplan bis zum Jahresende aus? Wir haben Ihnen eine kompakte Übersicht erstellt, die Ihnen eine Orientierung bieten soll, wann welche Maßnahmen erforderlich sind. Und in Zeiten der Fußball-WM haben wir das Wording auch entsprechend angepasst.


Zudem werden wir Sie in die nächsten Monaten hier auch auf dem Laufenden halten und Sie zum Beispiel über wichtige Fristen, aber auch über vertriebliche Ansätze informieren.


2. Mit dem KV Werk entspannt ins Jahresendgeschäft 2018 – Phase 1

Ab dem 01. Juli 2018 können bereits Anträge mit dem Versicherungsbeginn 01.01.2019 eingereicht werden und damit wird auch Phase 1 des Jahresendgeschäfts offiziell eingeläutet.

Ergibt das jetzt schon Sinn, Anträge einzureichen?

JA! Nutzen Sie die Chance und gehen Sie bereits jetzt auf potenzielle Kunden zu, auch noch vor Beginn eventueller Urlaube. Das wichtigste Argument ist, dass Sie dadurch bereits jetzt den Gesundheitszustand der Kunden sichern bzw. konservieren. Auch der Faktor Zeit bis zur finalen Antragsaufnahme sollte nicht unterschätzt werden, denn die wenigsten Kunden sind komplett ohne Vorerkrankungen. Bis alle Gesundheitsdaten eingeholt und gegebenenfalls Risikovoranfragen durchgeführt sind, können auch mal schnell mehrere Wochen vergehen.

Antrag ohne Angebot?

Jedem Antrag geht ein Angebot voraus, daher unterstützen Sie die Experten unseres Tochterunternehmens KV Werk tatkräftig über alle Phasen hinweg. Wie genau diese Unterstützung in der ersten Phase aussieht, erfahren Sie in unserem exklusiven Webinar „Mit dem KV Werk entspannt ins Jahresendgeschäft 2018 – Phase 1“.

Zentrale Fragestellungen, die behandelt werden, sind unter anderem:

  • Wer sind Ihre Ansprechpartner im Angebotsservice?
  • Mit welchen Angebotsprogrammen arbeiten unsere Experten?
  • Wie sind die einzelnen Angebote aufgebaut?
  • Welche Beitragsstellschrauben gibt es?
  • Wo finden Sie welche Informationen im MVP zum Thema Krankenversicherung?

Melden Sie sich noch heute für eines der beiden Webinare an und optimieren Sie Ihre Angebote und damit gleichbedeutend auch Ihre Kundenberatung!

Termine:

  • Donnerstag, 05. Juli 2018 um 11:00 Uhr Anmeldung
  • Mittwoch, 11. Juli 2018 um 11:00 Uhr, Anmeldung


3. Beitragsgarantien Continentale, SDK und Barmenia Beihilfetarife

Auch diese Woche können wir erfreulicherweise wieder über neu ausgesprochene Beitragsgarantien berichten. Die Continentale, die SDK sowie die Barmenia im Bereich der Beihilfe (inkl. Beamtenanwärter) haben für viele ihrer Tarife die Beitragsstabilität bis zum 31.12.2019 verkündet. Ob Ihr favorisierter Tarif auch beitragsstabil bleibt, können Sie einfach der Beitragsgarantie des jeweiligen Versicherers entnehmen.


Eine Übersicht aller bisher ausgesprochenen Beitragsgarantien finden Sie hier.

 

Wir wünschen allen Fußballfans viel Spaß beim heutigen Deutschland-Spiel und natürlich wie gewohnt viel Freude beim Verkaufen!

 

Herzliche Grüße

 

Ihr insuro-Team  

 

Impressum:


insuro Maklerservice GmbH
Geschäftsleitung: Jan Dinner, Melissa Knie
Bonner Str. 271
50968 Köln
Telefon: (0221) 430 966-0
Telefax: (0221) 430 966-22
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!